Es ist viel passiert…

zunächst das Offensichtliche: die Garage steht, sie ist dicht und die Garagentore funktionieren auch schon! Nur das Estrichverlegen haben wir vor dem Wintereinbruch nicht mehr geschafft. Der Frostschutz für Terasse, Einfahrt und die Wege ist aber noch eingebracht worden.

Der Estrich im Haus ist fast belegreif – nur im Erdgeschoss wollen wir noch einmal hochheizen. Hierfür haben wir in den letzten Tagen – auch dank Unterstützung vieler Handwerker –  den Ofen geschürt und den Puffer wieder aufgeheizt.

Den Blower-Door-Test hat unser Haus mit Bravour bestanden!

Die Elektriker sind jetzt häufig im Haus und die Maler fangen bereits an die Wände abzusanden und zu grundieren. Außerdem geht es mit der Küchenauswahl gut voran. Als nächstes müssen wir uns mit der Auswahl der Badfliesen beschäftigen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar